Geld sparen im Alltag - die besten Tipps

Geld sparen beim Einkauf

Wussten Sie schon, dass Sie beim Online-Shopping bares Geld verdienen können?

Der Online-Dienst SHOOP zahlt Ihnen einen Bargeld-Bonus für das Einkaufen in über 2.000 bekannten Online-Shops.

So können Sie beim Online-Shopping sehr viel Geld sparen, z. B.

- beim Einkauf über ebay
- beim Einkauf von Lebensmitteln
- beim Einkauf von Tiernahrung
- beim Lottospielen
- beim Buchen von Reisen
- bei Online-Apotheken
- und in zahlreichen anderen beliebten Internet-Shops

Die Anmeldung bei SHOOP ist vollkommen kostenlos und unverbindlich. Es fallen keinerlei Mitgliedsgebühren oder ähnliches an:

 

 

Wie Sie mit ähnlichen Anbietern noch mehr Geld verdienen können, erfahren Sie unter Geld verdienen

 

Geld sparen im Haushalt

Natürlich können Sie im Winter im Pelzmantel auf dem Sofa sitzen, um Heizkosten zu sparen, oder die Toilette nur noch einmal täglich spülen.

Doch um solche Tipps soll es hier nicht gehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch vernünftige Entscheidungen dauerhaft Geld einsparen und auf der anderen Seite Ihre Einnahmen erhöhen können.

Ein paar Stunden, die Sie jetzt mit Ihrer Finanzplanung verbringen, können Ihnen locker mehrere hundert EURO Ersparnis pro Monat einbringen!

 

Viele Menschen sind erstaunlich leichtsinnig, was ihre Finanzen betrifft.

Wissen Sie eigentlich genau, wie hoch Ihre monatlichen Ausgaben sind?

Wenn nicht, sollten Sie jetzt eine Übersicht über Ihre monatlichen Kosten erstellen.

Bedenken Sie dabei nicht nur grundsätzliche Dinge wie Miete und Versicherungen, sondern listen Sie auch alle Kosten auf, die Sie einmalig jährlich bezahlen, z. B. die Kfz-Steuer. Diese teilen Sie einfach durch zwölf.

Überprüfen Sie weiterhin anhand Ihrer Kontoauszüge, wieviel Geld Sie monatlich für Lebensmittel und Benzin ausgeben.

Anschließend können Sie die Posten Punkt für Punkt durchgehen, um Einsparpotenziale zu entdecken.

 

Laufende Kosten minimieren

Nutzen Sie bereits den günstigsten Strom-Anbieter? Ein regelmäßiger Vergleich ist zu empfehlen, da sich die Tarife laufend ändern. Bei einem Wechsel können Sie unter Umständen bis zu 500 € pro Jahr sparen.

CHECK24 ist das deutsche Vergleichsportal mit den meisten Anbietern und den größten Rabatten. Nutzen Sie jetzt den Vergleichsrechner für einen aktuellen Marküberblick:

 

 

Und wie sieht es mit Ihrem DSL-Anbieter aus? Auch hier gibt es ständige Veränderungen in der Preisgestaltung und bei einem Wechsel hohe Einsparpotentiale:

 

 

Geld sparen bei Versicherungen

Viele Deutsche sind heutzutage hoffnungslos überversichert und stecken Ihr wohlverdientes Geld in überflüssige und zu teure Versicherungen. Die Verträge verlängern sich automatisch und werden von Jahr zu Jahr teurer.

Was ist wirklich notwendig - und wo zahlen Sie zu viel?

Wir zeigen Ihnen, welche Versicherungen Sie wirklich benötigen und auf welche Sie getrost verzichten können.

Absolut unverzichtbar ist die Private Haftpflichtversicherung. Sollten Sie jemandem aus Versehen einen Schaden zufügen, können die Zahlungen schnell so hoch ausfallen, dass es Ihre Existenz kosten kann. Die Versicherung muss nicht teuer sein.

Über den Vergleichsrechner von Tarifcheck24 können Sie überprüfen, ob Sie für Ihre Versicherung zu viel bezahlen und bei einem Wechsel bis zu 70 % im Jahr einsparen:

 

 

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist Pflicht für jeden Fahrzeughalter. Kleinere Schäden (bis 1.000 €) sollte man möglichst aus eigener Tasche bezahlen. Bei einer Übernahme der Versicherung erfolgt eine Hochstufung der Versicherungsprämie, die Sie langfristig ein Vielfaches des Schadens kostet.

Die Kündigung erfolgt immer bis zum 30. November, für das Folgejahr können Sie dann einen neuen Vertrag abschließen. Zu empfehlen ist ein erneuter jährlicher Vergleich in jedem Herbst:

 

 

Eine Hausratversicherung springt ein, wenn Ihre Einrichtung durch einen Hausbrand oder Naturgewalt zerstört oder bei einem Einbruch entwendet wird. Sie sollten dabei nicht nur an den Wert Ihrer Möbel und elektronischen Geräte denken, sondern daran, dass im Schadensfall evtl. die komplette Einrichtung ersetzt werden muss, also auch die gesamte Kleidung, Geschirr und Kleinteile. Verfügt man nicht über entsprechende Reserven, kann das schnell in den finanziellen Ruin führen.

Über TARIFCHECK können Sie den günstigen Anbieter für eine Hausratversicherung finden:

 

 

Wichtig für Ihre finanzielle Zukunft ist der Abschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Sie springt ein, wenn Sie Ihren Beruf aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalles nicht mehr ausüben können. Auch Burn-Out oder Depressionen können zu einer Berufsunfähigkeit führen.

Sie sollten die Versicherung möglichst bereits in jungen Jahren abschließen und sich so versichern, dass Sie damit ihre laufenden Kosten bestreiten können:

 

 

Eine Unfallversicherung springt dann ein, wenn Sie aufgrund eines Unfalles dauerhafte gesundheitliche Schäden davontragen. Sie können wählen, ob Sie sich einen einmaligen Betrag oder eine lebenslange Rente auszahlen lassen möchten:

 

 

Wie wir wissen, werden künftige Generationen nur noch eine geringe Rente oder überhaupt keine Rentenzahlungen mehr erhalten. Die Private Rentenversicherung schließt die Lücke zwischen gesetzlicher Rente und Ihren Lebenserhaltungskosten, um Sie vor Altersarmut zu bewahren. Gestalten Sie jetzt Ihre optimale Absicherung:

 

 

Eine Risiko-Lebensversicherung zahlt Ihren Angehörigen im Todesfall hohe Summen im 6-stelligen Bereich. Diese Versicherung ist bereits für weniger als 100 € im Jahr erhältlich:

 

 

Die Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten für die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen, also Gerichtskosten und Anwaltsgebühren. Sie können die Versicherung für bestimmte Bereiche beschränken, z. B. den Verkehrs-Rechtsschutz oder den Arbeits-Rechtsschutz. Sinnvoll ist eine Kombination:

 

 

Zu empfehlen ist weiterhin eine Kranken-Zusatzversicherung, da Zahnersatz schnell in die Tausende gehen kann und von der Krankenkasse nur ein lächerlich geringer Teil der Kosten übernommen wird. Sie beinhaltet auch Krankengeld bei längerer Krankheit und die Zahlung von Krankenhaustagegeld:

 

 

 

Was Sie sich sparen können

Überflüssig ist beispielsweise eine Glasversicherung, die oft zur Hausratversicherung angeboten wird. Eine zerbrochene Glasscheibe ist ganz sicher keine Existenzbedrohung.

Auch Reparaturversicherungen sind verzichtbar, denn meistens zahlen Sie dabei nur drauf.

Die Renditen bei einer Lebensversicherung sind im Moment gleich null. Berechnet man dazu noch die Inflation, sparen Sie sich regelrecht arm dabei.

Ob Sie für Ihr Kfz eine Kasko-Versicherung benötigen, kommt ganz auf den aktuellen Wert Ihres Autos an. Bei Verlust oder Totalschaden zahlt Ihnen die Kasko-Versicherung nämlich maximal den aktuellen Wert.

 

Schulden

Tauchen in Ihrer Auflistung Ratenzahlungen auf, ist dem Abbau von Schulden höchste Prioriät einzuräumen.

Der teuerste Kredit ist immer der Dispokredit. Gleichen Sie ihn deshalb schnellstmöglich aus! Nehmen Sie notfalls einen günstigeren Kredit auf, um ihn zu tilgen. Falls möglich, wechseln Sie danach sofort zu einem Girokonto ohne Dispokredit.

Hohe Zinsen fallen auch bei Kreditkartenschulden an. Gleichen Sie diese ebenfalls schnellstmöglich aus und kündigen Sie dann die Verträge.

Falls Sie für Auslandsreisen auf eine Kreditkarte nicht verzichten möchten, können Sie bei vielen Bankkonten eine Kreditkarte beantragen, die Sie im Guthaben führen und nur im Notfall einsetzen können.

Die Kreditzinsen sind derzeit günstig wie nie, und eine Umschuldung Ihrer Kredite kann Ihnen enorm viel Geld einsparen!

Über Tarifcheck24 können Sie jetzt Deutschlands günstigsten Kredit ermitteln:

 

 

Konsumschulden sind in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Es gilt als völlig normal, Autos, Möbel oder elektrische Geräte in Monatsraten abzuzahlen.

Was dabei immer vergessen wird: die Freude am Gekauften währt meist nicht lang, die Zahlung über Monate oder Jahre frustriert dann nur noch.

Ganz anders fühlt sich dagegen der Stolz an, wenn man sagen kann: "Darauf habe ich lange gespart, und jetzt kann ich es mir leisten."

Wir kaufen Dinge, die wir nicht brauchen, von Geld, das wir nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die wir nicht mögen.

Sie sollten deshalb überlegen, ob Sie aus dem Höher-Schneller-Weiter-Spiel nicht einfach aussteigen wollen.

Es wird immer jemanden geben, der ein tolleres Auto, einen größeren Fernseher oder teurere Kleidung besitzt. Damit erregt man Aufmerksamkeit und vielleicht auch Neid. Beliebt wird man dadurch trotzdem nicht.

Und wäre es nicht viel cooler, wenn Sie sagen könnten: "Ich habe genug Geld, ich könnte mir ein viel größeres Auto als mein Nachbar kaufen. Ich will aber einfach nicht."

Leasingverträge

Es gibt kaum eine effektivere Möglichkeit der Geldverschwendung als ein Leasingfahrzeug.

Sie zahlen Monat für Monat und erhalten dafür trotzdem niemals einen Gegenwert. Sie bekommen dafür lediglich die Erlaubnis, in einem fremden Auto herumzufahren.

Sollten Sie in einen finanziellen Engpass geraten, nimmt man Ihnen das Auto einfach weg, und Sie stehen mit leeren Händen da.

Lassen Sie sich mit solchen Verträgen nicht für dumm verkaufen, nur weil es viele andere auch so machen.

 

Einnahmen erhöhen

Parallel zu allen Sparmaßnahmen können Sie natürlich auch Ihr Einkommen erhöhen.

Durch die Verbreitung des Internets eröffnet sich heutzutage für viele Menschen die Möglichkeit, von zuhause aus online Geld zu verdienen.

Vom kleinen Nebenverdienst bis hin zum Internet-Millionär - grundsätzlich ist alles möglich!

Hier stellen wir Ihnen die beliebtesten Möglichkeiten und Anbieter vor.

 

 

Impressum

  • Internet-Service Beatrice Hassa
  • Thomas-Müntzer-Str. 7
  • 08115 Lichtentanne

Online Geld verdienen

©2025 | In The Office